Silent Walk

 

Da wir im Alltag oft sehr viel mit dem Hund reden und diesen mit vielen verschiedenen Kommandos bombardieren, gerät die Bedeutung der eigene Körpersprache oft in Vergessenheit. Häufig sagen wir mit unserem Körper dem Hund etwas ganz anderes als das, was wir eigentlich von ihm möchten. 

In dieser Gruppe lernst du deine Körpersprache bewusst einzusetzen und die deines Hundes zu lesen.

Der stille Spaziergang findet in einer kleinen Hundegruppe von maximal 5 Hunden statt. Der Hund wird bei diesem Spaziergang so oft es geht abgeleint und wir versuchen während der gesamten 45 Min. die Stimme nicht (so wenig wie möglich) zu benutzen.

 

Teilnehmen darf jeder der etwas über seine Körpersprache und die des Hundes lernen möchte!


Wann: siehe TERMINE

Wo: verschiedene Treffpunkte in/um Lüneburg oder Wistedt

Kosten: siehe PREISE

ANMELDEN