Sophie Hoffmann

 

Moin Moin, mein Name ist Sophie Hoffmann und ich bin zukünftig Eure 

Ansprechpartnerin für Lüneburg & Umgebung

Wie bei vielen in diesem Beruf, sind Hunde in meinem Leben schon seit ich denken kann. Ich habe mich seit dem ich 9 Jahre alt bin und meinen ersten „eigenen“ Hund bekommen habe und dazu mein erstes Hundebuch, immer intensiver mit den verschiedensten Methoden und Ansichten beschäftigt. 

Als ich in die 8. Klasse kam, stand meine 8-Klass-Arbeit an (Waldorfschülerin) war klar, mein Thema: etwas mit Hunden! So kam ich zu Jan Pless der die Hundepension Casabello in Dachtmissen führt. Dort waren immer etwa 8-20 Hunde mit den verschiedensten Charakteren um mich, von denen ich unglaublich viel lernen durfte und über die ich schließlich meine Arbeit geschrieben habe. Mehrere Jahre half ich dort in jeder freien Minute aus. Ich ging mit auf die „Rudel“-spaziergänge, reinigte die Räumlichkeiten und beobachtete die Hunde untereinander.

Durch einen Workshop (2015) lernte ich Christin kennen und begann als Praktikantin in ihrer Hundeschule. Nach und nach übernahm ich immer mehr Verantwortung und konnte bald die ersten Gruppentrainings anleiten.

Zur Zeit bereite ich mich auf die Prüfung vor dem Veterinäramt vor.

 


„Finden Sie heraus, wer Ihr Hund hinter aller Lerntheorie, Erziehungszielen und Trainingsplänen wirklich ist! Beginnen Sie, mit ihm in Kontakt zu treten. Nehmen Sie die natürlichen, sozialen Bedürfnisse Ihrer Hunde wahr und fragen Sie sich, wie weit Sie ihm gestatten, diese zu befriedigen. Ihr Hund liefert Ihnen die Informationen, die Sie dafür brauchen. Legen Sie das Futter zur Seite, nehmen Sie sich einen Moment Zeit und schauen Sie hin – Sie leben mit einem Wesen, welches in der Lage ist, in hochkomplexen Sozialstrukturen zu leben. Nutzen Sie seine Fähigkeiten und öffnen Sie sich für seine und Ihre eigene Natürlichkeit. Die finden Sie allerdings nicht in Trainingsplänen und Lerntheorien. Die finden Sie nur, wenn Sie gewillt sind, zur Quelle zurück zu kehren – die liegt in Ihrem Hund und in Ihnen selbst.“

Mirco Tomasini 


 

E-Mail: sophie@hunde-erleben-nord.de

Telefon: 0176 51882244